(Ohne Titel)

Unfortunately your browser does not hava JavaScript capabilities which are required to exploit full functionality of our site. This could be the result of two possible scenarios:

You are using an old web browser, in which case you should upgrade it to a newer version. We recommend the latest version of Firefox.
You have disabled JavaScript in you browser, in which case you will have to enable it to properly use our site. Learn how to enable JavaScript.
1

Die Pfarrerinnen Angelika Zädow aus Meckenheim (2.v.l.) und Irina Solmecke-Mayer aus Beuel (2.v.r.) beraten. (alle Fotos: Joachim Gerhardt)

2

Erstmals war auch die katholische Kirche mit dabei. Zurecht: Viele Fragen betreffen die Ökumene.

3

Pfarrer Jürgen Faber machte einmal mehr einer gute Figur am Kirchenstand.

4

Der beste Trauspruch? Die Beueler Pfarrerin Irina Solmecke-Mayer (Mitte) hatte viele ansprechende im Angebot.

5

Der ökumenische Kirchenstand war ein echter Hingucker auf dem „Bonner Tag der Hochzeit“, Anfang Januar im Hotel Bristol. Evangelischerseits ein Projekt der Öffentlichkeitsarbeit der Kirchenkreise An Sieg und Rhein, Bad-Godesberg-Voreifel und Bonn.

6

Schon mal Probestehen am Traualtar mit Pfarrerin Angelika Zädow (hinten).

7

Kirche war mitten zwischen den Gewerbetreibenden präsent mit ihrer Botschaft – in vielfacher Hinsicht.

8

Erstmals ökumenisch präsentierten sich die Kirchen auf der Hochzeitsmesse. Der Zuspruch war groß. Das Fazit lautet: Nächstes Jahr wieder!

© 2015, Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung

Geschrieben von Pressereferat BGV am 15. Februar 2008