Feste und Feiern

Was findet in meiner Nähe wann und wo statt? Hier bieten wir Ihnen eine komfortable und umfassende Suchfunktion, basierend auf Ihren Einstellungen.

Alle Veranstaltungen wie zum Beispiel Gottesdienste, Gruppen und Kreise, Vorträge, Konzerte und Theater, sowie Musik, Ausstellungen, Feste und Feiern mit vielfältigen Suchmöglichkeiten.

Hier können Sie gezielt suchen oder einfach nur stöbern.

Feste / Feiern

Auswahl:
Suchbegriff:
Datum:
Anzeigen: pro Seite von 7
November 2020
2. Bonner Festival der Begegnungen: Eintritt frei, Kollekten/ Spenden erbeten. Trotz Corona wollen wir das Leben feiern und das 2. Bonner Festival der Begegnungen riskieren.
Bonn: PauluskirchePfarrer Siegfried Eckert, Bezirk 1 (Pauluskirche)
2. Bonner Festival der Begegnungen: „Freude schöner Götterfunke“: Eintritt frei, Kollekten/Spenden erbeten.
„Su lang m’r noch lache, läve m’r noch“ Karnevals- & Geburtstagslieder für Beethoven & uns mit der St. Pauls Band mit Dr. Fred Prünte (key), Michael Stuch (text, vc) u.a. Erlös: Nepalhilfe

Bonn: PauluskirchePfarrer Siegfried Eckert, Bezirk 1 (Pauluskirche)
2. Bonner Festival der Begegnungen: Ein Martin Luther-Jazz-Oratorium – Laß leuchten uns dein göttlich Licht…: Eintritt frei, Kollekten/Spenden erbeten.
Über Zweifel, Wandel und Glauben - 500 Jahre Reformationstheologie. Lesung: Seyran Ates.

Bonn: PauluskirchePfarrer Siegfried Eckert, Bezirk 1 (Pauluskirche)
2. Bonner Festival der Begegnungen: 60 Jahre Pauluskirche: Eintritt frei, Kollekten/Spenden erbeten.
Festvortrag von Prof. Dr. Michael Meyer-Blanck „Gemeinsam klug sein. Zehn Einsichten für eine paulinische Gemeinde. Anschl.: Geburtstagscafé im Café Selig mit Himmelstorte

Bonn: PauluskirchePfarrer Siegfried Eckert, Bezirk 1 (Pauluskirche)
Start in den Advent: An frischer Luft vor der Arche mit Adventsfeuer
Meckenheim: Die ArchePfarrerin Cordula Siebert
Weihnachtsbasar: mit vielen hübschen Geschenkideen
Meckenheim: Friedenskirche MeckenheimFrau Gähler
Dezember 2021
Jugend: Weihnachtsbistro
Euskirchen: Evangelische Kirche EuskirchenJakob Opitz