Nicht alleine trauern: Gruppe für Jugendliche und junge Erwachsene hilft

Evangelische Beratungsstelle Bonn: Gruppe für trauernde Jugendliche und junge Erwachsene von 16 – 23 Jahren. Foto: Ev. Beratungsstelle Bonn

Wer einen Angehörigen oder engen Freund verloren hat, fühlt sich oft allein und hilflos. Speziell für Jugendliche und junge Erwachsene von 16 bis 23 bietet die Evangelische Beratungsstelle Bonn an acht Abenden ab Donnerstag, 8. November, jeweils von 18.30 Uhr bis 21 Uhr Unterstützung, Begleitung und Austausch.

In einem geschützten Raum mit professioneller Begleitung geht es mit maximal acht Teilnehmern ums Erinnern, den Umgang mit schwierigen Gefühlen und den Anforderungen der anderen Menschen und eine Perspektive für die Zukunft. Treffpunkt ist die Beratungsstelle in der Adenauerallee 37 in Bonn.

Anmeldung über das Sekretariat der Evangelischen Beratungsstelle Bonn unter 0228 – 68 80 150 oder per E-Mail unter beratungsstelle@bonn-evangelisch.de

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Ekasur/7.11.2018

Geschrieben von Kirchenkreis am 07. November 2018