Making of B9

Zehn Podcast-Beiträge „B9 – kreuz und quer!“ sind seit Juni gelaufen. Jetzt bieten Melanie Schmidt und Rainer Steinbrecher einen kleinen Blick hinter die Kulissen. Wie ist das Projekt überhaupt entstanden, wie geht es weiter?

Zu hören sind ganz persönlichen Antworten der beiden synodalen Jugendreferenten aus Koblenz und Bad Godesberg-Voreifel, die in den letzten Wochen die Podcast-Folgen zusammengestellt haben. Auch alle anderen Autor:innen kommen zu Wort. fragen bei den Protagonisten nach. Von der Idee bin hin zu den kleinen Geschichten bei der Produktion.

Verraten sei: Es wird weiter gehen. Wer Interesse hat, selbst einmal eine Podcast-Folge zu erstellen, kann sich bei den Verantwortlichen melden: Technik steht zur Verfügung, Interessierte brauchen nur ein Thema und „ein bisschen Mut“.

Podcast-Folge „Making of“

Geschrieben von Dr. Uta Garbisch am 13. November 2020