Klavierkonzert mit der Pianistin Tamara Stefanovich

Eröffnungskonzert mit der international renommierten Pianistin Tamara Stefanovich am Freitag, 7.6.2013 um 19.30 Uhr im historischen Gemeindesaal der Erlöser-Kirchengemeinde.

Der Historische Gemeindesaal in der Kronprinzenstraße mit seiner hervor-ragenden Akustik und besonderen Atmosphäre soll in Zukunft stärker auch als Konzertsaal genutzt werden. Dies hatte das Presbyterium in seiner Klausurtagung Ende 2012 beschlossen und die Anschaffung eines Flügels befürwortet, der professionellen Ansprüchen genügt.
Dieses Instrument soll im Rahmen eines Eröffnungskonzertes mit der international renommierten Pianistin Tamara Stefanovich vorgestellt werden, das am 7.6.2013 um 19.30 Uhr stattfinden wird.  

Die aus dem früheren Jugoslawien stammende Pianistin tritt regelmäßig in den großen Konzertsälen der Welt auf, darunter der New Yorker Carnegie Hall, der Berliner und der Kölner Philharmonie oder der Londoner Royal Festival und Royal Albert Hall. Durch die persönliche Freundschaft zu einem Mitglied unserer Gemeinde konnten wir sie für dieses gewiss herausragende Konzert gewinnen, bei dem Werke u.a. von Bach-Busoni, Liszt, Rachmaninow und Ligeti auf dem Programm stehen werden. In der Pause sind die Zuhörer zu Getränken und einem kleinen Imbiss eingeladen.

Die Karten sind, wie gewohnt, erhältlich im Gemeindebüro, in der Bücherei im Axenfeldhaus und in der Lindenapotheke.

Ebenso können sie per Mail im Gemeindebüro unter info@erloeser-kirchengemeinde.de angefordert werden.

Der Kartenpreis beträgt € 20, erm. € 15 und für Schüler € 10.

Zu diesem ganz besonderen musikalischen Ereignis lade ich Sie im Namen unseres Presbyteriums herzlich ein. 

Pfarrer Norbert Waschk 

 
 

 

7.6.2013

© 2015, Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung

Geschrieben von Pressereferat BGV am 15. Februar 2013