Kinder und Armut

„Kinder und Armut“ ist das aktuelle Thema der neuen Folge von „Frauentratsch“. In dem Podcast von Sabine Cornelissen spricht die Frauenbeauftragte mit Ulrich Hamacher. Er leitet das Diakonische Werk Bonn und Region.

Ihre Themen:
Welches Ausmaß hat die Kinder- und Jugendarmut in Bonn und Deutschland?
Was sind die häufigsten Ursachen dafür, dass Familien in Armut leben?
Wie wirkt sich das Aufwachsen in Armut auf die Kinder auf?
Was ist der Spendenfond Robin Good?
Und was muss sich politisch tun, um das Problem Armut strukturell zu lösen?
Was bedeutet Armut in Deutschland?

In einem reichen Land wie Deutschland wird Armut im Vergleich zum Lebensstandard der Bevölkerung insgesamt beschrieben: Arm ist demnach, wer über so wenig Einkommen beziehungsweise Besitz verfügt, dass es nicht möglich ist, den Lebensstandard zu haben, der in unserer Gesellschaft als selbstverständlich oder „normal“ gilt.

Zu hören auf open.spotify.com

Geschrieben von Dr. Uta Garbisch am 05. Januar 2022