Gottesdienste zu Pfingsten

Rot ist die liturgische Farbe im Gottesdienst an Pfingsten. Zusammen mit Pfingstrosen steht sie für Gottes Liebe, die durch den Heiligen Geist die Menschen verbindet. Foto: Uta Garbisch

Pfingsten naht, das Fest des Heiligen Geistes. Feurig, stark, manchmal auch sanft – eine Kraft, die Mut macht. Und so laden die Gemeinden vielfältig zu Pfingstgottesdiensten ein. Open-Air, teils wieder präsent oder im Livestream heißt es dann am Sonntag, 23. Mai 2021. Das Fest gilt als der „Geburtstag der Kirche“.

Wo physisch präsent miteinander gefeiert wird, gelten alle Schutzvorkehrungen gegen das Corona-Virus und meist auch Voranmeldung. Die Einzelheiten bieten die jeweiligen Gemeinde-Websites. Ihnen sind auch die Anmeldemöglichkeiten zu entnehmen, ebenso für die Zugänge für Zoom-Gottesdienste.

Bad Godesberg: Die Erlöser-Kirchengemeinde plant für 10 Uhr einen Gottesdienst in der Erlöserkirche, Rüngsdorfer Straße 43 (Ecke Friedrichallee). Die Leitung hat Pfarrer Daniel Post.
Am Montag folgt um 17 Uhr eine ökumenische Pfingstvesper in St. Evergislus, Hardtstraße. Ansprache: Pfarrer Daniel Post, mit Musik für Orgel (Gerrit Bethke) und Gesang (Ludger Brück, Maria Bennemann).
www.erloeser-kirchengemeinde.de

Die Heiland-Kirchengemeinde freut sich, das Pfingstfest wieder gemeinsam in der Heilandkirche, Domhofstraße 43, feiern zu können. Ab dem kommenden Sonntag finden wieder Präsenzgottesdienste statt. Die Gemeinde lädt an diesem Wochenende ein zu Gottesdiensten am Sonntag mit Pfarrer Klaus Merkes und am Montag mit Pfarrer i.R. Dr. Reinhard Witschke. Beginn ist jeweils um 10 Uhr.
www.heilandkirche.de

Zur Feier des Gottesdienstes um 10.30 Uhr lädt die Johannes-Kirchengemeinde in die Johanneskirche, Zanderstraße 51, ein. Pfarrer Tobias Mölleken predigt. Für die Musik sorgen Anke Kreuz (Flöte), Helgard Rehders (Sopran) und Christoph Gießer an der Orgel.
Am Pfingstmontag feiert die Gemeinde um 12 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Kirche Frieden Christi.
www.johannes-kirchengemeinde.de

Die Sache Jesu braucht Begeisterte! So lautet das Motto eines Livestream zur Pfingstnacht aus der Christuskirche der Thomas-Kirchengemeinde. Pfarrer Oliver Ploch und Prädikantin Regina Uhrig moderieren den Abend mit Gästen und liturgischen Elementen am Samstagabend ab 21 Uhr. Mit dabei sind Bezirksbürgermeister Christoph Jansen, Theologiestudent David Renz, Richterin Christa Dreiseitel, Kriminologe Prof. Dr. Torsten Verrel und andere. Gesendet wird auf YouTube.
Am Pfingstsonntag um 10.30 Uhr feiert die Christuskirche, Wurzerstraße 31, auch den zweiten Geburtstag ihrer neuen Orgel. Als besonderer Gast lässt Christoph Schoener aus Hamburg Werke von Mozart und Bach erklingen. Die Kirche wird mit Birkenbäumen geschmückt und ein Feuer gibt es auch. Pfarrer Oliver Ploch leitet den feierlichen Pfingstgottesdienst, der zudem via YouTube übertragen wird. Um 18 Uhr folgt eine Orgelvesper, ebenfalls mit Christoph Schoener. Das Motto: Happy Birthday Neue Orgel. Auch diese Veranstaltung wird gestreamt.
„Begeisterung“ lautet die Überschrift des Pfingstgottesdienstes am Sonntag, 10.30 Uhr, in der Pauluskirche, In der Maar 7. Pfarrer Siegfried Eckert fragt, woher die Kraft kommt, jeden Tag aufzustehen und Herausforderungen anzugehen, besonders in Zeiten der Pandemie.
Am Pfingstmontag folgt um 14 der Abschied von Gemeindeschwester Tina Müller: „Jeder Mensch braucht einen Engel“, so das Motto.
Bereits um 10.30 Uhr feiert Pfarrer Oliver Ploch einen Familiengottesdienst für Groß und Klein in der Christuskirche. Er wird erzählen, warum der Heilige Geist ein Mutmacher ist.
www.thomas-kirchengemeinde.de

Euskirchen: Die Kirchengemeinde setzt Pfingstsonntag auf zwei Video-Gottesdienste. Um 10 Uhr mit Pfarrer Frank Thönes, um 11.30 Uhr folgt ein Kindergottesdienst mit Carola Marzusch, Siglinde Schauster und Team.
www.ev-kirche-euskirchen.de

Flamersheim: Der Pfingstgottesdienst beginnt um in der Kirche, Pützgasse 7.
www.kirchengemeinde-flamersheim.de

Meckenheim: „Ein Neuanfang nach großer Abgeschiedenheit“ – so lautet das Motto von zwei Open-Air-Gottesdiensten zu Pfingsten mit einem Ensemble des Bläserchores der Gemeinde. Pfarrerin Ingeborg Dahl leitet die Gottesdienste. Beginn ist um 10 Uhr und um 11.15 Uhr auf dem Wiesengelände der Christuskirche, Dechant-Kreiten-Straße.
www.meckenheim-evangelisch.de

Bad Münstereifel: Der Gottesdienst in der in der Evangelischen Kirche, Langenhecke 33, beginnt um 10 Uhr. Parallel wird er auf YouTube gestreamt. Die Predigt hält Pfarrerin Judith Weichsel.
www.badmuenstereifel.ekir.de

Rheinbach: Ab sofort feiert die Kirchengemeinde wieder präsent. Beginn ist um 10 Uhr in der Gnadenkirche, Ramershovener Straße.
www.ev-kircherheinbach.de

Swisttal: Die Gemeinde feiert drei Open-Air-Gottesdienste an Pfingstsonntag, in Heimerzheim (Maria-Magdalena-Kirche) um 10 Uhr, in Buschhoven (Versöhnungskirche) um 11.15 Uhr und in Odendorf (Dietrich-Bonhoeffer-Haus) um 10 Uhr.
www.ev-kirche-swisttal.de

Wachtberg: Den mittlerweile 37. Zoom-Video-Gottesdienst bietet die Gemeinde am Pfingst-Sonntag um 11 Uhr aus der Gnadenkirche Pech und dem Gemeindehaus. Am Montag folgt um 11 Uhr ein Kurz-Gottesdienst am Gemeindehaus Niederbachem. Dieser Freiluftgottesdienst mit den Berkumer Dorfmusikanten findet nur bei gutem Wetter statt.
www.kirchengemeinde-wachtberg.de

Weilerswist: Ab 10 Uhr feiert die Gemeinde mit Pfarrerin Renate Kalteis entweder einen Zoom- oder einen Kurz-Gottesdienst.
www.mlkw.de

Zülpich: Am Sonntag beginnt das Pfingstfest in der Christuskirche, Frankengraben 41, um 10 Uhr. Pfarrerin Karin Zumbusch hat die Leitung. Am Pfingstmontag feiert Pfarrer Ulrich Zumbusch ab 10 Uhr einen Gottesdienst mit Taufe. Beide Feiern werden auch im Livestream übertragen.
www.ev-christuskirche-zuelpich.de

Geschrieben von Dr. Uta Garbisch am 20. Mai 2021