Einladung zum Jungbläsertag für Interessierte aus Bonn und der Region

Wer aus Bonn und der Region Lust und Interesse hat, sich im Chor an Intrumenten wie Posaune und Trompete zu erproben, ist herzlich eingeladen zu einem Jungbläsertag am Samstag, 28. September 2019, im Gemeindesaal der Erlöserkirche in Bad Godesberg.

Die evangelische Erlöser-Kirchengemeinde veranstaltet am 28. September im Historischen Gemeindesaal (Kronprinzenstrasse 31) von 10.00 bis 19.00 Uhr einen Mitmachtag für Posaunenchor-Jungbläser jeden Alters. Auf dem Programm stehen die musikalische Ausbildung und das gemeinsame Musizieren in Kleingruppen, theoretische Impulse und gemeinsame Aktivitäten. Dieser Jungbläsertag wird geleitet von Bezirksposaunenwart Andreas Tetkov, Michaela und Christian Frommelt und einem Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Am Abend klingt der Jungbläsertag um 18.00 Uhr mit einer musikalischen Vesper in der Erlöserkirche aus, in der die erprobten Stücke aufgeführt werden. 5 Euro Unkostenbeitrag bei Teilnahme ist gewünscht.

Anmeldung bei Michaela Frommelt, Tel. 01 76 – 46 11 74 28.

Hier finden Sie den Bericht der Erlöser-Kirchengemeinde.

Landeskirchenweite Initiative

Das Posaunenwerk Rheinland als Dachverband der Posaunenchöre in der Landeskirche betreibt seit vielen Jahren eine aktive Ausbildungsarbeit. Gemeinsam mit lokalen Musikern veranstalten sie sog. Jungbläsertage, an denen Erwachsene, Jugendliche und Kinder, die ein Blechblasinstrument neu lernen, an das gemeinsame Musizieren im Posaunenchor herangeführt werden. Aus Anlass des neunzigjährigen Bestehens des Posaunenchores der Evangelischen Kirchengemeinden findet der Jungbläsertag in der Erlöser-Kirchengemeinde in Bad Godesberg statt.

 

Michaela Frommelt / ger / 03.09.2019

Geschrieben von Kirchenkreis am 04. September 2019