Beethovenjubiläum: Komponist, Pianist, Mensch

Foto: ekasur.de / Anna Neumann

Schon in jungen Jahren hat er Orgel gespielt, in Siegburg, in Hennef, auch an anderen Orten im Rhein-Sieg-Kreis. Und so gehört zum vielfältigen Programm im Beethovenjahr die Konzertreihe „OrgelKultur“. Mitglied im Beirat ist Kreiskantorin Brigitte Rauscher – sie stellt das Projekt in unserer Multimedia-Vorschau aufs Beethovenjahr näher vor.

Konzert im Web: Die Kirchenmusikerin spielt eine zweistimmige Fuge, komponiert von Ludwig van Beethoven im Alter von zwölf Jahren. Die Vorschau mit ihren Videos und Fotos gibt einen Überblick über die Vorhaben im Jubiläumsjahr, das jetzt beginnt.

Die Kirchen in Bonn und Region beteiligen sich vielfältig am Beethovenjahr. So gibt es eine eigene geistliche Eröffnung. Die Kirchennacht im Juni ist unter dem Motto „Götterfunken“ dem Komponisten und Pianisten gewidmet, der vor bald 250 Jahren in Bonn geboren wurde.

Zur Multimedia-Vorschau: story.ekir.de/beethoven

Geschrieben von Dr. Uta Garbisch am 12. Dezember 2019