Telefonseelsorge sucht Ehrenamtliche

 

Im Januar 2023 beginnt die TelefonSeelsorge Bonn/Rhein-Sieg e.V einen neuen Ausbildungskurs. Dazu informiert die TelefonSeelsorge über ihre Arbeit und die Ausbildung bei einem Zoom-Infoabend.

Der Zoom-Abend findet am Montag, 20. Juni 2022, 19 Uhr, statt. Interessierte finden die Zugangsdaten unter http://www.ts-bonn-rhein-sieg.de/. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die TelefonSeelsorge Bonn/Rhein-Sieg feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Rund achtzig ehrenamtliche Seelsorgerinnen und Seelsorger sind Tag und Nacht am Telefon und in der Mailseelsorge für Ratsuchende im Einsatz. Sie bieten Menschen in einer persönlichen Notsituation ein offenes Ohr und ein vertrauliches Gespräch.

Der Bedarf nach Seelsorgegesprächen ist nach wie vor hoch. Im Jahr 2021 wurden in der Telefonseelsorge 12.197 Anrufe entgegengenommen. Neben den persönlichen Krisen der Menschen wurden auch die gesellschaftlichen Herausforderungen wie zum Beispiel die Auswirkungen der Pandemie oder auch der Krieg in der Ukraine und seine Folgen in den Gesprächen bedeutsam.