„Der sympathische Gott“

Altistin Schirin Partowi singt am Karfreitag in der Pauluskirche. Das Foto (Meike Böschemeyer) entstand während der Reformationsgala 2017.

Der diesjährige Karfreitagsgottesdienst im Radio kommt aus Bad Godesberg. WDR 5 überträgt live aus der Pauluskirche. Liturgie und Predigt hält Pfarrer Siegfried Eckert von der dortigen Thomas-Kirchengemeinde. Er wird sich der Passionsgeschichte des Lukasevangeliums widmen, die einen „sympathischen Gott und leidenden Gerechten“ beschreibt. So lautet das Motto dieses Gottesdienstes am Karfreitag „Der sympathische Gott“. Für die Musik sorgen der Chor unter der Leitung von Angelika Buch, Shirin Partowi (Gesang), Markus Schinkel (Klavier) und Sue Schlotte (Cello).

Der Gottesdienst am Karfreitag, 30. März 2018, beginnt um 10 Uhr in der Pauluskirche, In der Maar 7. Parallel ist er auf WDR 5 zu hören. Wer dabei sein möchte, ist gebeten, seinen Platz bis 9.45 Uhr einzunehmen.

Gottesdienste auf WDR 5 sind sonn- und feiertags stets von 10 bis 11 Uhr zu hören:

www.kirche-im-wdr.de

EB/gar

Geschrieben von Dr. Uta Garbisch am 21. März 2018

Keine Kommentare zum Thema