Taufe im See

Unter freiem Himmel: im Wassersportsee Zülpich werden zwei Kinder getauft. Foto: Kirchengemeinde

Einen besonderen Taufgottesdienst feiert die Christus-Kirchengemeinde Zülpich am 16. August.  Zwei Kinder werden – fast wie in biblischen Zeiten – im Zülpicher See getauft. Inhaltlich geht es dann mit dem Fischzug des Petrus um eine See-Geschichte des Neuen Testaments: „Auf dein Wort hin will ich mein Netz auswerfen“, bekennt Petrus dort.

Der Gottesdienst beginnt am Sonntag, 16. August 2020, um 10 Uhr, auf dem Gelände des Segelclubs, Am Wassersportsee 17. Wer kann, bringt einen Klappstuhl mit. Es sind auch Stühle vor Ort vorhanden.
Die Kirchengemeinde bittet um rechtzeitige Anmeldung, da sie den Zugang kontrollieren muss und für den Fall von Schlechtwetter in der Kirche ausweichen würde.

EB/gar

Geschrieben von Dr. Uta Garbisch am 11. August 2020