Neues regional-bgv Dezember 2012 erschienen

“Kreuz und quer“, der ökumenische Kirchengarten auf der Landesgartenschau 2014 in Zülpich, die „Neuen“ im Kreissynodalvorstand und das Neue Kirchliche Finanzwesen (NKF) sind die Hauptthemen der neuen Dezember-Ausgabe von regional-bgv.

Pfarrer Ulrich Zumbusch wirbt für Beteiligung bei der Landesgartenschau, die ab Ostern 2014 für 181 Tage ihre Pforten öffnen wird. NKF-Projektleiter Martin Lindner erläutert, wie mittels der kaufmännischen Buchführung Haushalte besser dargestellt und gesteuert werden können. Außerdem gibt es im März zwei Schulungstermine.

In der Andacht beschäftigt sich Claudia Müller-Bück mit einem vorweihnachtlichen Flashmob. Ortrun Althof erklärt im Standpunkt, warum sich die Aufgabe einer Frauenbeauftragten noch lange nicht erledigt hat. Der Brief des Superintendenten, Nachrichten und Termine aus den Kirchengemeinden runden die neue Ausgabe des Kirchenkreis-Newsletters ab.

Viel Spaß beim Lesen wünscht die Redaktion.

 
regional-bgv Dezember 2012
[386,26 KB]
 

 

Uta Garbisch / 13.12.2012

© 2015, Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung

Geschrieben von Pressereferat BGV am 13. Dezember 2012