Mach’s gut und gerecht! Abend zum fairen Handel in der Gemeinde

Gemeindedienst für Mission und Ökumene (GMÖ) und Melanchthon-Akademie Köln laden zur Veranstaltung "Mach’s gut und gerecht! Neue Ideen zum Fairen Handel in den Gemeinden" ein.

Wie ist der Stand der wachsenden Fair-Trade-Bewegung in den Kirchengemeinden? Und was gibt es für praktische Möglichkeiten, mit fairer Beschaffung die Welt gerechter zu machen?

Diesen Fragen geht eine Veranstaltung der Melanchthon-Akademie Köln in Zusammenarbeit mit dem Gemeindedienst für Mission und Ökumene (GMÖ) Köln-Bonn am Freitag, 23. November von 17 bis 21 Uhr nach. In der Kölner Akademie, Karthäuserwall 24B, berichten und diskutieren Experten aus Gemeinden, Vereinen und der Landeskirche über nachhaltigen Handel. Auch die neue Einkaufs-Website der Landeskirche wir-kaufen-anders.de wird vorgestellt.

Es gibt auch ein gemeinsames Abendessen. Anmeldung und Infos unter 0221 – 93 18 03-0, E-Mail anmeldung@melchnchthon-akademie.de.

 

EKASUR/12.11.2018

Geschrieben von Kirchenkreis am 13. November 2018