KandidatInnen kennenlernen

Presbyteriumswahl 2016

Wer seine Kandidatinnen und Kandidaten für die kommenden Presbyteriumswahlen persönlich kennenlernen möchte, hat nun in einer Gemeindeversammlung Gelegenheit dazu – alle Termine hier.

Ihr Herz schlägt für die Kirchengemeinde – manche sind ganz besonders in der Jugendarbeit zuhause, andere eher in der Diakonie oder Kirchenmusik, aber auch Expertinnen und Experten für Finanzen oder Gebäudewirtschaft sind dabei – nun stellen sich die Kandidierenden der kommenden Presbyterwahlen in der evangelischen Kirche persönlich vor. Dazu laden die evangelischen Kirchengemeinden zu Gemeindeversammlungen ein. Wer möchte, kann hier „seine“ Presbyteriums-Kandidierenden persönlich kennenlernen. Auch letzte Kandidatenmeldungen werden bei den Gemeindeversammlungen noch entgegen genommen. Die Presbyteriumswahl findet im Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel ebenso wie in der gesamten rheinischen Landeskirche am 14. Februar statt.

Wahlberechtigt für die Presbyteriumswahl sind die Mitglieder einer Kirchengemeinde, die am Wahltag konfirmiert oder mindestens 16 Jahre alt sind. Die Zugehörigkeit zur Kirchengemeinde ist nicht an die deutsche Staatsbürgerschaft gebunden.

Gemeindeversammlungen

Am Sonntag, den 29. November, laden die Gemeinden im Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel zu Gottesdiensten mit anschließenden Gemeindeversammlungen ein:

Gemeinden in Bad Godesberg

  • Erlöser-Kirchengemeinde, um 10 Uhr in der Erlöserkirche, Rüngsdorfer Straße 43
  • Heiland-Kirchengemeinde, um 10 Uhr in der Heilandkirche, Domhofstraße 43
  • Johannes-Kirchengemeinde, um 10.30 Uhr in der Johanneskirche, Zanderstraße 51
  • Thomas-Kirchengemeinde, um 10.30 Uhr in der Pauluskirche, In der Maar 7

Gemeinden im Rhein-Sieg-Kreis

  • Wachtberg, um 11 Uhr in der Gnadenkirche Pech, Am Langenacker 12
  • Meckenheim, um 10 Uhr in der Christuskirche, Dechant-Kreiten-Straße
  • Rheinbach, um 10 Uhr in der Gnadenkirche, Ramershovener Straße 6
  • Swisttal, um 10 Uhr in der Maria-Magdalena-Kirche Heimerzheim, Sebastianusweg 5-7

Gemeinden im Kreis Euskirchen

  • Bad Münstereifel, um 10 Uhr in der Evangelischen Kirche, Langenhecke 33
  • Euskirchen, um 10 Uhr in der Evangelischen Kirche, Kölner Straße 41
  • Weilerswist, um 10 Uhr, Martin-Luther-Kirche, Martin-Luther-Straße 27-29
  • Zülpich, um 10 Uhr in der Christuskirche, Frankengraben 41.

Die Gemeindeversammlung der Evangelischen Kirchengemeinde Flamersheim findet bereits am Donnerstag, den 26. November um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche Flamersheim, Pützgasse 7, statt.

Stichwort: Presbyterium

Die Presbyterien sind die eigenverantwortlichen Leitungsgremien einer jeden evangelischen Kirchengemeinde und werden alle vier Jahre neu gewählt. Das Gremium entscheidet über die geistliche Ausrichtung der Gemeinde, über neue Projekte und in eigener Verantwortung über Personal, über Geld und Gebäudemanagement.

EB/gar / 16.11.2015

Geschrieben von Dr. Uta Garbisch am 23. November 2015