Hüsch’s Psalmen

Rezitiert Hüschs Psalmen: Christian Kercher. Foto: privat

Christliche Texte von Hanns Dieter Hüsch stehen am 14. November im Mittelpunkt des kommenden Glanzlicht-Gottesdienstes in der Johanneskirche Bad Godesberg. Wer kann so unterhaltsam Zuversicht stiften? So schön trösten und poetisch mahnen wie der Kabarettist Hanns Dieter Hüsch?, fragen die Veranstalter.

Rezitator und Kleinkünstler Christian Kercher, der in der Johanneskirche getauft und konfirmiert wurde, hat seine Hommage an Hanns-Dieter Hübsch bereits zweimal zu Gehör gebracht. Diesmal sorgt Yasmin Kühne aus Düsseldorf für virtuoses Harfenspiel.

Das Glanzlicht Nr. 27 unter dem Motto “Und die Zärtlichkeit musiziert: Hüsch’s Psalmen“ beginnt am Samstag, 14. November 2020, um 18 Uhr in der Johanneskirche, Zanderstraße 51.
Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Kollekte gebeten.

 

 

Geschrieben von Dr. Uta Garbisch am 10. November 2020