Hüsch im Himmel

Eine Hommage an Hanns Dieter Hüsch am 19. Juni in Swisttal: Der Kabarettist Hanns Dieter Hüsch lebt … in den Lieblingsstücken, die Rezitator Christian Kercher mit Pianistin Esther Hanna Bürger in ihrer Hommage an den Großmeister der Kleinkunst vortragen. Der fahrende Poet und Gedankengänger, Liedermacher, Prediger und Zweifler, Komiker und Mahner, Tröster, Träumer und das alte Kind – all die Rollen aus Hüschs Spielzeit zwischen 1925 und 2005 kommen darin vor, gespickt mit biografischen Notizen und virtuosen Kaviersoli.

Beginn ist Sonntag, 19. Juni 2016, um 17.30 Uhr, in der Maria-Magdalena-Kirche Swisttal-Heimerzheim, Sebastianusweg 5-7.
Eintritt: 12 Euro / ermäßigt 8 Euro.

EB

Geschrieben von Dr. Uta Garbisch am 14. Juni 2016