Hospiz bewegt – am Welthospiztag in Rheinbach

Informationstag am 12. Oktober: Die Ökumenische Hospizgruppe e.V. informiert mit Vorträgen, einem Kurzfilm, an Schautafeln und Ständen über die Arbeit des Vereins. Zudem informiert Ulrike Weitzel, Richterin am Amtsgericht Rheinbach, über das Betreuungsrecht. Der Palliativ-Mediziner Helmut Hoffmann-Menzel berichtet über sein Fachgebiet und dessen Umsetzung in der Region. Vorstandsmitglied und Pfarrerin Claudia Müller-Bück bietet Impulse zum Thema „Für die Seele sorgen“. Außerdem informieren ein Trauerredner und verschiedene Senioren- und Pflegeeinrichtungen.

Die Veranstaltung findet am Welthospiztag, Samstag, 12. Oktober 2019, von 10.30 bis 15 Uhr, im Ratssaal des Glasmuseum Rheinbach, Himmeroder Wall 6, statt.

hospiz-voreifel.de

EB/gar

Geschrieben von Dr. Uta Garbisch am 08. Oktober 2019