„Der lange Weg der Frau in der Wissenschaft“

Wege können gerade für Frauen lang sein. Foto: Uta Garbisch

In der Reihe „Auf den Spuren berühmter Frauen“ geht es am 7. Mai um das Thema „Der lange Weg der Frau in der Wissenschaft“. Der Schwerpunkt des virtuellen Vortrags liegt auf Frauen im mathematischen Bereich und in den Naturwissenschaften.

Die Frauenbeauftragte des Evangelischen Kirchenkreises Bad Godesberg-Voreifel, Sabine Cornelissen, stellt herausragende Wissenschaftlerinnen des 19. und 20. Jahrhunderts vor und wirft auch einen Blick auf die aktuelle Situation.

Die Videokonferenz findet am Freitag, 7. Mai 2021, von 15.30 bis 17 Uhr, statt.

Anmeldung per Mail bitte an: sabine.cornelissen@ekir.de.
Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden zeitnah einen Link-Zugang.

Geschrieben von Dr. Uta Garbisch am 27. April 2021