Advents-Impfen

Foto: Uta Garbisch

Impfen in der Kirche? Das funktioniert in der Heiland-Kirchengemeinde besonders gut, weil zwei Presbyter gleichzeitig Ärzte sind. Oder umgekehrt. Dr. Thomas Klingenheben und Dr. Bidjan Massoudy bieten an den kommenden Advents-Wochenenden jeweils freitags ein niederschwelliges Impfangebot im Sinne einer offenen Impfsprechstunde an. Eine explizite Anmeldung ist nicht notwendig. Verimpft werden die Impfstoffe von Biontech-Pfizer und […]
Impfen in der Kirche? Das funktioniert in der Heiland-Kirchengemeinde besonders gut, weil zwei Presbyter gleichzeitig Ärzte sind. Oder umgekehrt. Dr. Thomas Klingenheben und Dr. Bidjan Massoudy bieten an den kommenden Advents-Wochenenden jeweils freitags ein niederschwelliges Impfangebot im Sinne einer offenen Impfsprechstunde an.

Eine explizite Anmeldung ist nicht notwendig. Verimpft werden die Impfstoffe von Biontech-Pfizer und Moderna. Dabei sind sowohl Erst- oder Zweitimpfungen, wie auch Booster-Impfungen (sechs Monate nach der Zweitimpfung) möglich. Bereits vorliegende Impfnachweise und die Versicherkarte müssen mitgebracht werden.

Impfungen sind an den Freitagen, 3. Dezember, 10. Dezember und 17. Dezember 2021, jeweils von 14.30 bis 17.00 Uhr, in den Räumen der Heiland-Kirchengemeinde in Bonn-Mehlem, Domhofstraße 43, möglich.

EB/gar