Presbyterien neu bestimmt

Stimmauszählung in Zülpich. Foto: Kirchengemeinde

Presbyteriumswahl 2020: Gestern haben evangelische Christinnen und Christen ihre Leitungsgremien neu bestimmt. Kirchenkreisweit beteiligten sich 12,5 Prozent der Protestanten, um die 140 Stellen in den Presbyterien zu besetzen. Wo es mehr Kandidatinnen und Kandidaten gab, war die ganze Gemeinde am vergangenen Sonntag zur Wahl gerufen. Das ist im Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel in sieben von zwölf Gemeinden der Fall: Euskirchen, Johannes- und Thomas-Kirchengemeinde Bad Godesberg, Swisttal, Wachtberg, Bad Münstereifel und Zülpich. In Rheinbach sind allein die beruflich Mitarbeitenden zu wählen. Insgesamt bewarben sich 155 Kandidatinnen und Kandidaten.

„Wir sind froh, dass alle 140 zu besetzenden Presbyteriumsplätze besetzt sind und damit eine arbeitsfähige Leitung der Gemeinden gewährleistet ist“, betont Superintendent Mathias Mölleken. Allerdings werde sich die Evangelische Kirche im Rheinland über alternative Wahlverfahren und die Gewinnung von ehrenamtlichen Presbyterkandidatinnen und -kandidaten Gedanken machen müssen, um tatsächlich auch noch Gemeindewahlen zu erreichen.

Glückwunsch! Das neue Presbyterium in Euskirchen. Foto: Kirchengemeinde

Die Thomas-Kirchengemeinde Bad Godesberg meldet eine Rekord-Wahlbeteiligung von rund 22 Prozent, in Wachtberg waren es 14,2 Prozent, in Euskirchen 13,2 Prozent. Traditionell ist die Wahlbeteiligung jedoch nie so hoch wie im politischen Bereich, da vielen Gemeindemitgliedern alle Kandidatinnen und Kandidaten als ‚wählbar‘ erscheinen. Mehr als die Hälfte der Wähler und Wählerinnen hat von der Briefwahl Gebrauch gemacht.

Rund ein Drittel der Gewählten im Evangelischen Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel (27,8 Prozent) kommt neu in die Presbyterien. Insgesamt haben die Frauen mit 58,6 Prozent die Nase vorn.

Am Sonntag, 22. März 2020, werden dann in allen Kirchengemeinden die neuen Presbyterinnen und Presbyter festlich eingeführt oder im Amt bestätigt.

Ergebnisse und Eindrücke aus einzelnen Kirchengemeinden:

Euskirchen

Johannes-Kirchengemeinde Bad Godesberg

Thomas-Kirchengemeinde Bad Godesberg

Rheinbach

Zülpich