Geballte Bläsermusik

Foto: Kirchengemeinde Euskirchen

Eine musikalische Vesper bildet am 7. März den Abschluss des Kreisposaunenchortages in Euskirchen. Unter Leitung von Christian Frommelt, Kantor der Erlöser-Kirchengemeinde Bad Godesberg, wird festliche und schwungvolle Musik in der Kirche erklingen. Superintendent Mathias Mölleken übernimmt die geistlichen Impulse.

Den ganzen Samstag treffen sich Bläserinnen und Bläser aus den Posaunenchören des Kirchenkreises in Euskirchen. Sie wollen einen Tag gemeinsam proben, einander begegnen und Gespräche über die Gemeindegrenzen führen.

Die Vesper beginnt am Samstag, 7. März 2020, um 17 Uhr, in der Evangelischen Kirche Euskirchen, Kölner Straße 41. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.