Junge Gemeinde

Durch den Lockdown finden bis mindestens 31. Januar 2020 keine Präsenzaktionen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen statt!

Kinder- und Jugendarbeit in unserer Kirchengemeinde

inklusive der Änderungen durch die Corona-Pandemie

Weiterhin beschränkt die Corona-Pandemie auch unsere Kirchengemeind. Dies gilt natürlich auch für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Dennoch sind wir bemüht die Aktionen unter Beachtung strenger Hygieneregeln wieder durchzuführen. Weshalb es derzeit kaum Absagen von geplanten Aktionen in der Kinder-und Jugendarbeit gibt.

Hier ist ein Überblick über alle Gruppen und Aktionen der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen:

Krabbelgruppe: Die Krabbelgruppe findet derzeit leider nicht statt.

Kinderbibeltag: Der Kinderbibeltag ist ein Tag, an dem Kinder etwas rund um das Thema Glaube/Religion/Bibel lerne. Dabei behandeln wir meist eine Geschichte, zu der wir auch gemeinsam spielen und basteln. Der KiBiTa findet alle zwei Monate statt. Änderungen durch Corona: Der KiBiTa findet derzeit nicht statt.

Miniclub (Hausaufgabenbetreuung): Der Miniclub ist die Hausaufgabenbetreuung bei uns in der Gemeinde. Er ist Montag bis Donnerstag von 13.15 Uhr bis 15.30 Uhr und Freitag von 13 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Änderungen durch Corona: Derzeit findet der Miniclub leider nur online per Videokonfernez statt.

Konfirmandenarbeit: Der Konfirmandenunterricht ist der kirchliche Unterricht, in dem Jugendlichen alles rund um das Thema „Glaube“ nähergebracht wird. Der Konfiunterricht findent dienstags von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr statt. Die eigentliche Konfirmationshandlung findet am Ende des einjährigem Unterricht statt und ist das Bekenntnis des eigenen Glaubens. Änderungen durch Corona: Der Konfirmandenunterricht findet derzeit durch Aufgabenstellungen per Email sowie als Videokonferenz statt.

Lemon: Das Lemon ist der offene Jugendtreff bei uns in der Gemeinde. Der offene Treff im Lemon findet jeden Dientsatg ab 18.30 Uhr statt. Zudem gibt es viele besondere Aktionen im Jegendtreff, wie z.B. den Werwolf(spiele)abend. Änderungen durch Corona: Das Lemon bleibt weiterhin geschlossen. Jedoch findet dienstags ab 18.30 Uhr ein digitaler Jugendtreff per Videokonferenz statt.

Weitere (kurzfristige) Aktionen werden in der WhatsApp Story des Jugendleiters sowie bei Instagram angezeigt!

Informationen zu den oben angegebenen Gruppen gibt es bei

Jugendleiter Sebastian Vick! 



Stand der Corona-Änderungen ist die Coronaschutzverordnung vom 30. April 2021
Stand der Daten ist der 12. Mai 2021

Unser Kinder- und Jugendzentrum liegt zentral im Godesberger Süden direkt im Gemeindezentrum der Evangelischen Heiland-Kirchengemeinde Bonn-Mehlem. Es finden unterschiedliche Gruppen und Angebote statt. In den Räumlichkeiten gibt es viele Beschäftigungsmöglichkeiten z.B. Gesellschaftsspiele, Kicker-Tisch und Tischtennisplatte.

Jugendfreizeit 2021

15.07.2021 bis 26.07.2021 nach Argelès-sur-Mer in Frankreich

Zusammen mit der Ev. Kirchengemeinde Wachtberg bieten wir in diesem Jahr für eine Jugendfreizeit auf dem Campingplatz „Le Roussillonnais“ in Argelès-sur-Mer an.

Die Freizeit ist für 13. – 17. Jährige und kostet 475€. In dem Preis, der vom 15.07.2021 bis zum 26.07.2021 stattfindenden Freizeit sind u.a. zwei Ausflüge nach Carcassonne und Perpignan sowie eine Mountainbike-Tour miteingeschlossen.

Mit Blick auf die Corona-Situation in Deutschland und Frankreich stehen wir in engem Austausch mit dem Reiseanbieter. Wir gehen kein Risiko mit unserer Freizeit ein. Daher werden wir auch nicht ins Risikogebiet reisen. Für den Fall das wir Pandemiebedingt nicht nach Frankreich reisen können, wird sich eine kurzfristige Alternative finden.

Bei Fragen, Reservierungen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an Jugendleiter Sebastian Vick.

Bleibt immer auf dem neusten Stand und folgt uns bei Inastagram und Snapchat!

Instagram: „ev. jugend_heilandkirche“ und Snapchat: „evjugendheiland“

 

 

Junges Gemeindeleben

Sowohl in Gottesdiensten (Schulgottesdienst, „Gottesdienst anders“) als auch bei Konfirmandengruppen und Konfifahrten findet eine enge konzeptionelle Verknüpfung mit der Kinder- und Jugendarbeit statt. Beteiligungen am Adventsmarkt und bei Gemeindefesten gehören ebenfalls dazu.

 

Seit April 2018 ist unser Gemeindepädagoge Sebastian Vick verantwortlich für die Kinder- und Jugendarbeit.

Zu erreichen ist er per Mail (sebastian.vick@heilandkirche.de) oder telefonisch (0151 168 367 26).

 

Eindrücke aus bisherigen Aktionen

Konfirmandenfahrt in die JuBi Merzbach im Januar 2020

   

Weihnachtsbaum schmücken 30. November 2019

     

 Jugendtreff LEMON

Pünktlich zur Neueröffnung der Kirche haben wir am Pfingstsonntag unseren Jugendtreff LEMON einweihen können. Fast ein ganzes Jahr wurde mit vielen ehrenamtlichen Helfern die alte Teestube unter dem Kindergarten auf Vordermann gebracht. Zusammen mit den Jugendlichen unserer Gemeinde haben wir geplant, abgerissen, renoviert, gestrichen, eingerichtet und vieles mehr. Wir denken, das Ergebnis kann sich sehen lassen und wir freuen uns sehr, dass unsere Gemeinde nun wieder einen Platz für Jugendliche anbieten kann, der ihnen entspricht und von dem aus sie das Gemeindeleben aktiv mitgestalten können. Bald wird es hier einen regelmäßigen Treff und andere Veranstaltungen geben. Mehr dazu erfährst Du in Kürze hier.

Aktuell: Der After-Konfi-Treff ist am 20.06.2017 gestartet. Jeden Dienstag nach dem Konfi-Unterricht (18:30 Uhr) sind alle aktuellen und ehemaligen Konfirmanden zum Kickern, Musik hören, Gesellschaftsspiele spielen oder einfach nur abhängen eingeladen. Betreut werdet ihr immer von drei Teamern, die für die Ausgabe von Getränken, Musik und Einhaltung der Hausordnung verantwortlich sind. Ihr könnt natürlich auch Eure Freunde mitbringen. Viel Spaß in den neuen Räumen wünscht Euch Eurer TEAM LEMON.

 

Hier bekommst Du einen ersten Eindruck von unseren Jugendräumen und der Eröffnungsfeier am 04.06.2017: