Herzlich willkommen Julian Hollung

Wir freuen uns sehr, dass am 1. August unser neuer Kirchenmusiker, Julian Hollung seinen Dienst in unserer Gemeinde begonnen hat und heißen ihn und seine Frau herzlich willkommen im Rheinland und in unseren beiden Kirchengemeinden.

Am 24. August wird Herr Hollung zum ersten Mal den Organistendienst in der Heilandkirche übernehmen. In diesem Gottesdienst werden wir ihn in unserer Gemeinde auch persönlich begrüßen. Beim anschließenden Kirchenkaffee ergibt sich dann vielleicht die Möglichkeit für einen ersten Austausch.

2014_Julian-Hollung_Web

Liebe Gemeinde,

seit dem 1. August bin ich neuer Kantor in den Kirchengemeinden in Mehlem und Wachtberg und mit meiner Frau zu Ihnen ins schöne Rheinland gezogen.

Geboren wurde ich 1987 in Niedersachsen in Osterode am Harz, wo ich auch meinen ersten Unterricht erhielt und meine erste Kirchenmusikerstelle inne hatte. Zum Studium habe ich nach Hannover gewechselt und dort an der Hochschule für Musik, Theater und Medien sowie an der Leibniz-Universität zunächst Schulmusik und evangelische Religion studiert. Im Anschluss daran habe ich den Masterstudiengang Musiktheorie sowie Kirchenmusik studiert, welche ich in diesem Sommer mit dem A-Examen abschließe.

Neben dem Studium war ich in Hannover in verschiedenen Gemeinden als Organist und Chorleiter tätig und habe seit 2013 einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, wo ich Musiktheorie unterrichte.

Bei meiner Arbeit in unseren Gemeinden werde ich nun die bisherige kirchenmusikalische Arbeit fortsetzen und möchte sie zusätzlich durch einen neuen Schwerpunkt in der musikalischen Kinder- und Jugendarbeit bereichern.

Ich freue mich darauf, Sie bald bei verschiedenen Gottesdiensten und Veranstaltungen kennen zu lernen und hoffe, viele von Ihnen auch bei Kantoreiproben und Konzerten begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen bis dahin,

Ihr Julian Hollung

Geschrieben von Steffi Reimer am 07. August 2014

Keine Kommentare zum Thema