Veranstaltungen der Frauenbeauftragten

Was bietet die Frauenbeauftragte wann und wo für Frauen (und Männer) an? Hier bieten wir Ihnen eine komfortable und umfassende Suchfunktion, basierend auf Ihren Einstellungen.

Alle Veranstaltungen aus dem Programm der Frauenbeauftragten finden Sie hier. Sie können gezielt suchen oder einfach nur stöbern.

Anti-Ärger-Workshop für alleinerziehende und in Trennung lebende Frauen

Sa, 29.10.2022 14-18 Uhr
Ort
Immanuelkirche Bad Godesberg
Tulpenbaumweg 2
53177 Bonn
Art der Veranstaltung
Ansprechpartner
Sabine Cornelissen
0228-30787-14
Weitere Informationen
Trennungen nach langjährigen Partnerschaften können die Beziehungen in unserem Leben erheblich verändern und zu kleinen und auch großen Ärgernissen führen.

Wir werden die Themen und Situationen herausarbeiten, die am meisten ärgern. Die eigenen Vorstellungen und Ziele definieren, gängige Ärger-Fallen erkennen und vermeiden. Konflikten vorbeugen und üben, wie man sich bei festgefahrenen Ärger-Situationen befreit.


Immanuelkirche
Tulpenbaumweg 2
53177 Bonn-Bad Godesberg-Heiderhof

Termin
Samstag, 13. August, 13.00 – 18.00 Uhr

Referentin: Barbara Gerhards, Anti-Ärger-Trainerin und Coach

Kostenfrei. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.
Brauchen Sie eine Kinderbetreuung?

Anmeldung bitte unter 0228 / 30787-0 oder per Mail: sabine.cornelissen@ekir.de.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel - Frauenbeauftragte

Akazienweg 6
53177 Bonn
frauenbeauftragte-bgv@ekir.de