Vorträge

Was findet in meiner Nähe wann und wo statt? Hier bieten wir Ihnen eine komfortable und umfassende Suchfunktion, basierend auf Ihren Einstellungen.

Alle Veranstaltungen wie zum Beispiel Gottesdienste, Gruppen und Kreise, Vorträge, Konzerte und Theater, sowie Musik, Ausstellungen, Feste und Feiern mit vielfältigen Suchmöglichkeiten.

Hier können Sie gezielt suchen oder einfach nur stöbern.

Loslassen: Sich von alten Gewohnheiten und negativen Gedanken befreien

Do, 13.6.2024 17:30-19 Uhr
Kirchenkreis
Bad Godesberg-Voreifel
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Veranstaltungsort
Weiterbildung Evangelische Frauenhilfe im Rheinland e.V.
Ellesdorfer Straße 52
53179 Bonn
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Loslassen ist eine Fähigkeit, die vielen Menschen schwerfällt. Wir klammern uns oft an Dinge, Menschen oder Situationen, die uns nicht guttun oder uns sogar schaden. Wir haben Angst vor Veränderung, vor dem Unbekannten, vor dem Verlust. Wir glauben, dass wir etwas oder jemanden brauchen, um glücklich zu sein. Doch das ist ein Irrtum.
Loslassen bedeutet nicht, dass wir gleichgültig oder gefühllos werden. Es bedeutet auch nicht, dass wir aufgeben oder resignieren. Loslassen bedeutet, dass wir uns von dem befreien, was uns belastet, was uns hindert, was uns einschränkt. Loslassen bedeutet, dass wir uns selbst und anderen die Freiheit geben, zu sein, wie wir sind. Loslassen bedeutet, dass wir uns öffnen für neue Möglichkeiten, für Wachstum, für Liebe.

Kurstermine: 13.06., 20.06., 27.06.2024 jeweils 17:30-19:00 Uhr

Wie können wir lernen loszulassen? In diesem Kurs werden sie eine Technik erlernen, die ihnen ermöglicht ihre Gedanken zu fokussieren und das, was sie loslassen möchten zu benennen und einen gangbaren Weg einzuschreiten, das Vorhaben umzusetzen.
Loslassen ist ein Prozess, der Zeit und Übung braucht. Aber es ist ein Prozess, der Ihnen mehr Freiheit, Glück und Frieden bringen kann. Probieren Sie es aus und sehen Sie selbst!
Förderbereich
Lebensgestaltende Bildung, Existenzfragen, einschließlich der Bereiche der soz. u.. interkulturellen Beziehungen
Referent/in
Sofie Otto
Kosten
65,00€
Kursnummer
18/24
Ansprechpartner
Ulrike Brzóska weiterbildung@frauenhilfe-rheinland.de
Tel. 0228 9541-126
Fax 0228 9541-100
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Weiterbildung Evangelische Frauenhilfe im Rheinland e.V.
Weiterbildung Evangelische Frauenhilfe im Rheinland e.V.

Ellesdorfer Straße 52
53179 Bonn
weiterbildung@frauenhilfe-rheinland.de
https://www.weiterbildung-frauenhilfe.de/
Tel. 0228/9541-126