Internet-Angebot des Kirchenkreises in neuer Optik

Die Website des Evangelischen Kirchenkreises Bad Godesberg-Voreifel erscheint ab sofort in neuem äußerem Erscheinungsbild.

www.ekir.de/BadGodesberg-Voreifel übernimmt das Publishingkonzept mit dem rheinischen Logo des Schattenkreuzes. Hintergrund: Schon seit einiger Zeit hat sich die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) mit dem Schattenkreuz ein Logo gegeben. Dieses rheinisch-evangelische Signet wurde mittlerweile stilbildend als Grundmuster für jegliche Veröffentlichungen weiterentwickelt. Auch die Website der EKiR basiert darauf. Fachleute nennen das Baukastensystem Publishingkonzept. Dieses Konzept ist auch die Grundlage für die Neugestaltung des Internetauftritts des Kirchenkreises Bad Godesberg-Voreifel. Nicht nur die Menü-Leisten nehmen die Melodie des Schattenkreuzes auf. Auch andere Elemente wie farbige Unterlegungen unter Überschriften spielen mit dem Grundmotiv.

Zudem hat der Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel – er reicht von Zülpich und Bad Münstereifel in der Eifel bis nach Bad Godesberg – sein Internetangebot beträchtlich erweitert. „Menschen, die bisher wenig über die evangelische Kirche in unserer Region wissen, sollen sich hier genauso schnell informieren können wie Kircheninsider“, erläutert Öffentlichkeitsreferentin Uta Garbisch. Mit nur wenigen Klicks kann jeder seinen Gemeindepfarrer oder seine Gemeindepfarrerin finden, die meist auch per Email erreichbar sind. Sieben Hauptmenüs erwarten die Benutzer. Hier werden der Kirchenkreis und die 14 Gemeinden näher vorgestellt. Bildungseinrichtungen sind hier ebenso zu finden wie „Rat & Hilfe“. Wer etwa die Liste aller evangelischen Kindergärten sucht, ist hier richtig. Im Service-Teil werden Kirchenmusik-Tipps veröffentlicht.

Der neue Auftritt wurde vom Pressereferat des Kirchenkreises mit Unterstützung der Arbeitsstelle Internet der EKiR erarbeitet. Das Farbschema hat die Agentur Kerygma umgesetzt. Noch wird heftig an der Homepage gearbeitet. Manche Inhalte müssen noch verbessert und ergänzt werden. Für Anregungen ist Uta Garbisch dankbar: pressereferat-bgv@ekir.de.

 

 

 
 

 

Bad Godesberg-Voreifel /

 

© 2015, Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung

Geschrieben von Pressereferat BGV am 15. Februar 2003

Keine Kommentare zum Thema