Landessynode

Die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) wird von der Landesynode geleitet, die mindestens einmal jährlich im Januar in Bad Neuenahr tagt.

Das Kirchenparlament besteht aus über 200 Mitgliedern aller Kirchenkreise der EKiR. Mehr als die Hälfte derAbgeordneten sind Presbyterinnen und Presbyter aus den Gemeinden, dazu kommen die Superintendentinnen und Superintendenten, drei Professorinnen und Professoren der Evangelischen Theologie, der Präses und die Kirchenleitung.

Die Landessynode entscheidet über alle Aufgaben, die Gemeinden, Kirchenkreise und landeskirchliche Einrichtungen gemeinsam betreffen.

Mitglieder der Landessynode

Superintendent Pfarrer Mathias Mölleken, Meckenheim
Fon 0 22 25 – 50 08
Mail mathias.moelleken@ekir.de

Pfarrer Siegfried Eckert, Bad Godesberg
Fon 02 28 – 433 17 39
Mail siegfried.eckert@ekir.de  

Irmela Richter, Rheinbach
Mail irmela.richter@ekir.de

Frank Bartholomeyczik, Meckenheim
Fon 0 22 25 – 83 96 83
Mail frank.bartholomeyczik@ekir.de